Care/Care-Work

Di, 〔15.6.〕, 〔10:00〕
Online
vom Haus der Barmherzigkeit
Diskurs
Site-Talk
Kunst und Wissenstransfer
mit dem UniNEtZ

Die Soziologin Brigitte Aulenbacher, die Leiterin der Geriatrie Carina Thallinger im Haus der Barmherzigkeit, die Care-Arbeiterin Izabela Glowinska, der Student und langjährige Mitarbeiter im Haus Erna für betreutes Wohnen Martin Eckerstorfer und die Künstlerin Jenni Tischer gehen in einem von der Kunsthistorikerin Eva Maria Stadler moderierten Gespräch den verschiedenen Perspektiven soziologischer Analyse, Arbeitsrealität(en) und künstlerischer Praxen auf Care Work nach.